Bitte warten...
Bitte warten...

Lieferung

Zustellgebühren

Die Lieferung ist kostenfrei, außer:

  • Bestellungen, die nur einen Auto-, Motorradreifen oder eine Felge beinhalten. Die Lieferkosten belaufen sich auf 6€.

Lieferzeiten

Die durchschnittlichen Lieferzeiten betragen 3 bis 5 Werktage nach Bestätigung Ihrer Bestellung, sind jedoch unverbindlich. Die spezifischen Lieferzeiten werden in jeder Produktbeschreibung angegeben. Eine Überschreitung der angegebenen Lieferfristen gibt kein Recht auf Entschädigung oder Abzüge.

Reifenverpackung

Die Reifen werden mit einem Plastikband oder einer Folie festgebunden. Im Prinzip enthält jedes Paket zwei Reifen (Motorrad- oder Autoreifen bis einschließlich 17 Zoll).
Bei Nuztfahrzeuge- und Geländewagenreifen und im Allgemeinen bei Reifen über 18 Zoll, enthält jedes Paket meistens eher einen einzelnen Reifen.
Um jegliche Unannehmlichkeiten zu vermeiden, bietet Pneus-Online seinen Kunden, auf dem Lieferschein (wenn auch elektronisch) der Anzahl der gelieferten Reifen hinzuschreiben.

Bestellverfolgung

Zwei bis drei Werktage nach Empfang Ihrer Zahlung werden Sie die Paketnummer per E-Mail bekommen. In der Rubrik “Bestellverfolgung” gibt es dann die Möglichkeit, sich über dem Lieferzustand zu informieren.

Kein Paketnummer vorhanden

Sollte die Paketnummer zwei bis drei Werktage nach Empfang Ihrer Zahlung immer noch nicht verfügbar sein, wenden Sie sich bitte per Kontaktformular an uns an, damit wir Ihnen die entsprechende Nummer mitteilen können.

Lieferung an einer Montagestation

Als Lieferadresse kann für die Reifen ein Partner-Montagezentrum von Pneus-Online gewählt werden. Der Kunde wird jedoch darauf aufmerksam gemacht, dass die Monatagezentren keine Lieferungen ohne Montage annehmen.
Bei Lieferung an einer Montagestation muss der Kunde zwingend vor der Bestellung die gewählte Montagestation von der erwarteten Lieferung unterrichten.
Der Kunde ist vor der Montage verpflichtet, die Reifen selbst zu überprüfen, um festzustellen, ob sie der Bestellung gemäß sind. Bei Fehlbestellung oder Fehllieferung werden bereits montierten Reifen niemals von Pneus-Online zurückgenommen oder rückerstattet werden, da die Reifen nicht mehr neu sind.

Abwesenheit des Empfängers

Sollte sich niemand an der Lieferadresse befinden, hinterlässt der Spediteur einen Benachrichtigungsschein.
Bitte kontaktieren Sie entweder PNEUS ONLINE (Kontaktformular) oder die Speditionsfirma, und dies innerhalb einer Frist von 14 Tagen, um eine neue Lieferung ohne Kosten zu beziehen. Sollte sich der Kunde jedoch nicht bei dem Transportunternehmen oder bei Pneus-Online (Kontaktformular) innerhalb einer Frist von zwei Wochen nach Erhalt des ersten Benachrichtigungsscheins des Spediteurs anmelden, werden die Produkte an das Lager von Pneus-Online zurückgeschickt.

Teillieferung

Bei fehlenden Produkten, wird der Kunde dazu angehalten, dies schriftlich auf dem Lieferschein (wenn auch elektronisch) festzuhalten.
ACHTUNG!
Bei fehlendem Vermerk auf dem Lieferschein kann die Reklamation weder von dem Spediteur noch von PNEUS-ONLINE berücksichtigt werden
(Bitte sehen Sie die Vollständigkeit der AGV).

Beschädigte Produkte

Sollten die gelieferten Produkten der bestellten nicht entsprechen bzw. sollten die Produkte beschädigt sein, fordern wir die Kunden auf, die Lieferung zu verweigern und den Grund der Verweigerung schriftlich auf dem Lieferschein festzuhalten.
Sollte die Lieferung angenommen worden sein, hat der Kunde eine Frist von 14 Tagen nach Zustellung, um die Produkte zu überprüfen und PNEUS ONLINE TRADING per E-Mail, Telefon oder Einschreiben mit Empfangsbestätigung über einen Mangel des Produktes zu informieren. Die Produkte dürfen zum Test nicht aufgezogen werden.
Sollte die Lieferung in einem Partner-Montagezentrum von PNEUS ONLINE TRADING erfolgen, ist der Kunde vor der Montage verpflichtet, die Reifen (Konformität, Zustand) selbst zu überprüfen. Sollten die Produkte montiert worden sein, werden sie auf keinem Fall von PNEUS ONLINE TRADING zurückgenommen oder zurückerstattet.

Paketverlust

Sollte die Zulieferung 5 Werktage nach Empfang der Paketnummern nicht erfolgt sein, soll der Kunde PNEUS-ONLINE per E-Mail, Telefon oder Einschreiben mit Empfangsbestätigung an PNEUS ONLINE TRADING informieren.
Eine Beschwerde wird dann an den Spediteur zugeschickt, um die Gründe der Verspätung auszukennen.
Verschiedene Möglichkeiten sind vorhanden:
- Der Spediteur hat die Anschrift der Zulieferung nicht gefunden oder der Sticker ist beschädigt bzw. verloren gegangen.
Lösung: PNEUS ONLINE TRADING übermittelt die Anschrift an den Spediteur und das Paket wird innerhalb von 2 bis 5 Werktagen ausgeliefert.
- Das Paket ist nicht verfolgbar. Der Spediteur leitet eine Untersuchung ein, die bis 10 Werktagen dauern kann.
Lösung: Falls das Paket wiedergefunden wird, wird es an den Empfänger weitergeleitet.
Falls das Paket nicht lokalisierbar bleibt, wird PNEUS ONLINE TRADING -gemäß der Anweisungen der Kunden- entweder ein neuer Versand vornehmen oder den vollen bezahlten Betrag zurückerstatten.